FFV Fortuna Göcklingen > FFV Fortuna Göcklingen

Herzlich Willkommen beim FFV!

Hier erfahren Sie alles rund um den Verein und von unseren Mannschaften! Viel Spaß!

 

 

News

Vorderpfalz-Pokalfinale der B-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

SG Göcklingen/Herxheim - JFV Ganerb12  0:3 (0:1)

Gegen den Favoriten aus Dudenhofen hatten unsere Mädels auf dem Kunstrasen in Obersülzen den besseren Start. Ab der ersten Minute setzte unsere Elf die Vorgaben von Trainer Stefan Weißig um. So machte man von Beginn an Druck, und hatte durch Michelle Adam eine gute Gelegenheit zur Führung. Ihr gefühlvoller Heber über die gegnerische Torfrau wurde gerade noch auf der Linie abgefangen. In der 17. Minute foulte Kristin Rieder die Torjägerin der Gäste, Gina Reichling, an der Strafraumgrenze. Die Gefoulte verwandelte den Freistoß direkt zum 0:1. Es entwickelte sich weiterhin ein ausgeglichenes Spiel, bei dem aber klare Torchancen Mangelware blieben.

Nach der Pause wurde das Spiel härter, da Ganerb wohl überrascht war, es mit einem Gegner auf Augenhöhe zu tun zu haben. Leider fiel dann in der 63. Minute das 0:2. Eine Flanke von der rechten Seite konnte Tabea Dietrich verwerten. Nach dem verletzungsbedingten ausscheiden von Michelle Adam ging in unserem Spiel etwas die Ordnung verloren. Drei Minuten vor dem Abpfiff erhöhte Ganerb noch auf 0:3. Sarah Sauter reagierte nach einem Fernschuss am Schnellsten und konnte den Abpraller einschieben.

Gemessen an der Leistung unserer Mädels, fiel das Ergebnis zu hoch aus. In seinem letzten Spiel als Trainer  zollte Stefan Weißig seinen Schützlingen Respekt und Anerkennung.

Trainer und Mannschaft freuten sich über die große Unterstützung der Fans in Obersülzen.

(Text: Joachim Rieder)

Pokalfinale der B-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Sonntag, 22.05.16,  um 14:45 Uhr in Obersülzen

Die zwei besten Team der Landesliga treffen im Pokalfinale aufeinander. Auch wenn unsere Mädels die Begegnungen in der Liga verloren haben, sollten sie erhobenen Hauptes und mit einer großen Portion Selbstbewusstsein nach Obersülzen fahren. Vorallem vom Spiel in Dudenhofen, das knapp mit 1:2 verloren ging, sollte man eine positive Einstellung herausziehen.

Es wäre schön wenn viele Eltern, Großeltern und Freunde mit ihrer Fahrt nach Obersülzen unser Team unterstützen. Für viele Mädels ist es das letzte Spiel bei den Juniorinnen, und für Stefan Weißig vorerst sein letztes Spiel als Trainer. Es gäbe ein schönes Bild, wenn wir mit einer großen Fangemeinde auftreten würden. Die Mädels und Stefan hätten es mehr als verdient.

Frauen Landesliga

von Margit Simon (Kommentare: 0)

FFV Fortuna Göcklingen II - 1. FFC Ludwigshafen  3:0 (0:0)

Im letzten Spiel der Saison konnte das Team von Sandara Kiefer und Boris Amberg einen weiteren Sieg einfahren. Die Tore für den FFV erzielten Manuela Dausch(2) und Marleen Weißig.

Unsere Damen beenden die Saison mit 44 Punkten und einem Torverhältnis von 67:21 auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem FC Speyer II

Frauen Landesliga

von Margit Simon (Kommentare: 0)

ASV Waldsee - FFV Fortuna Göcklingen II  1:7 (0:1)

Im letzten Auswärtsspiel der Saison fuhren unsere Damen zum ASV Waldsee. Göcklingen war von Beginn an spielbestimmend und ging in der 18. Minute durch Lisa Schmitt in Führung. Bis zur Halbzeit erspielte sich der FFV zahlreiche Chancen, doch es wollte kein weiterer Treffer fallen.

In der zweiten Hälfte fielen alle Tore innerhalb von 30 Minuten. Lena Ackermann war in der 58. und 63. Minute gleich zweimal erfolgreich und spielte in der 74. Minute einen Querpass auf Manuela Dausch, die zum 0:4 einnetzte. Wie aus dem Nichts fiel in der 78. Minute das Gegentor, bei dem es für die sonst nahezu beschäftigungslose Sarah Oster im Tor des FFV nichts zu halten gab. Eine Ecke von Lena Simon in der 81. Minute nahm Johanna Kuntz direkt ab und erhöhte auf 1:5. Mit dem 1:6 in der 83. Minute konnte sich Lena Ackermann zum dritten Mal in die Torschützenliste eintragen. Einen Eckball des FFV lenkte Waldsees Abwehrspielerin Anja Mappus unglücklich ins eigene Tor zum 1:7 Endstand.

Letzter Spieltag der Saison am Samsatag, 7.05.16 um 17:30 Uhr in Minderslachen. Gegner: 1.FFC Ludwigshafen

B-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

SG Göcklingen/Herxheim - 1.FC Lustadt  4:1 (0:0)

Mei, war das ein Spiel gegen das Tabellenschlußlicht. Gefühlte 95% Ballbesitz konnte man unseren Mädels bescheinigen. Doch was kam in Halbzeit eins heraus: nichts! Wie heißt es so schön: Wenn man schon kein Glück hat, kommt auch noch Pech hinzu. Pech in Form von sechs Pfosten- und Lattentreffern. Es schien fast so, als ob Trainer Stefan Weißig, wie im Training üblich, für jeden Pfosten- oder Lattenknaller eine Tafel Schokolade ausgelobt hätte. Die Null stand zur Pause.

Elf Minuten nach Wiederanpfiff konnte Michelle Adam endlich den ersten Treffer erzielen. in den nächsten zehn Minuten fielen dann alle Tore dieses Spiels. 55. Min Sina Günther, 57. Min Samira Schmidt, 60. Min Sina Günther. Dazwischen, in der 58. Min fiel der Gegentreffer. Eine Bogenlampe senkte sich hinter Lena Lergenmüller ins Netz.

Es waren die letzten Treffer in der Ligasaison 2015/16. Mit diesem Spiel ist die Runde in der Landesliga A für unsere Mädels beendet. In dieser Saison standen lediglich 10 Begegnungen auf dem Plan. Am Ende holte man mit 8 Siegen und zwei Niederlagen, bei einem Torverhältnis von 51:14, die Vize-Meisterschaft.

Dank an alle eingesetzten Spielerinnen und an Trainer Stefan Weißig für ihren immer fairen Einsatz. Dank auch den Verantwortlichen des FFV Fortuna Göcklingen, so wie den Eltern und Großeltern, die ihre Kinder und Enkel vor Ort immer unterstützten.

(Text: Joachim Rieder)