FFV Fortuna Göcklingen > FFV Fortuna Göcklingen

Herzlich Willkommen beim FFV!

Hier erfahren Sie alles rund um den Verein und von unseren Mannschaften! Viel Spaß!

 

 

News

D-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Sieg in letzter Minute

Im letzten Rundenspiel der Saison gewann die Spielgemeinschaft mit 2:1 gegen den FV Freinsheim. Der 1:0 Rückstand konnte erst nach der Halbzeitpause aufgeholt werden. Unsere Mädels hatten im Abschluss kein Glück. Frederike Laven konnte das Spiel dann doch noch mit einem Doppelpack drehen. Die gesamte Mannschaft zeigte großen Einsatz! Die D-Juniorinnen belegen den fünften Tabellenplatz in der Landesliga.

Am Pfingstmontag steht nun noch das Pokalfinale gegen den 1.FFC Niederkirchen in Lustadt an.

Jahreshauptversammlung 2017

von Anja Kempf (Kommentare: 0)

Am Freitag, den 09.06.2017 findet um 18 Uhr im Clubhaus des FC Blau Weiß Minderslachen die diesjährige Jahreshauptversammlung mit Neuwahlen statt.

Hier die Tagesordnung:

  1. Begrüßung durch die Vorsitzende
  2. Bericht der Schriftführerin
  3. Bericht der Kassenwartin
  4. Bericht des Kassenprüfers
  5. Entlastung der Vorstandschaft
  6. Bericht des Spielleiters
  7. Neuwahlen
  8. Situation Minderslachen
  9. Anträge, Wünsche, Sonstiges

Alle Mitglieder sind hiermit herzlich eingeladen.

Wünsche und Anträge sind in schriftlicher Form bis spätestens 01.06.2017 bei Evi Häussel, Am Kieselberg 27 in Göcklingen oder per E-mail einzureichen.


Die Vorstandschaft freut sich über Euer zahlreiches Erscheinen.

 

Tschüss

von Weißig (Kommentare: 0)

Bericht aus der RHEINPFALZ vom 24.05.2017

SV Obersülzen : FFV Fortuna Göcklingen  1:0

Mit einer 0:1-Niederlage beim SV Obersülzen und auf Platz sechs hat der FFV Fortuna Göcklingen die Frauenfußball-Verbandsligasaison 2016/17 beendet.Trainer Thomas Fehrenbach musste erneut auf einigen Positionen umstellen, was sich im Spielaufbau bemerkbar machte. Göcklingen war bemüht, aber nicht in der Lage, nennenswerte Chancen zu erspielen. Das Spiel pendelte sich auf mäßigem Niveau ein, den einzigen Treffer erzielte Obersülzen in der 20. Minute. Die Fortuna zeigte kaum Gegenwehr und war im Angriff zu harmlos, um der Obersülzener Abwehr gefährlich zu werden. In der zweiten Hälfte wurde das Spiel gefälliger und das Angriffsbemühen strukturierter, Chancen konnte sich der FFV allerdings trotzdem kaum erspielen. Verabschiedet wurden Andrea Bendel und Hanne Moser, die ihre aktive Laufbahnen beenden. Während Bendel sich mehr dem Gardetanz widmen will, trainiert Moser weiterhin die D-Juniorinnen des Vereins. In der Sommerpause gilt es, sich gezielt nach der ein oder anderen Verstärkung umzuschauen. ehä

B-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Geschlossene Mannschaftsleistung sichert Platz zwei

Im letzten Saisonspiel konnten die B-Juniorinnen alle drei Punkte aus Obersülzen mitnehmen. Zu Beginn war die SG viel schneller und energischer und erspielte sich zahlreiche Torchancen. Den Führungstreffer erzielte Ann-Sofie Dums in der 24. Minute durch ein sehenswertes Solo, bei dem sie fünf Gegenspielerinnen stehen ließ. Bereits drei Minuten später traf Deborah Weber nach einer tollen Einzelaktion vom linken Strafraumeck ins rechte lange Eck. Die erste echte Torchance hatte Obersülzen in der 34. Minute, und nutze diese mit einem Sonntagsschuss zum 1:2 Anschlußtreffer.

In der zweiten Hälfte war die SG klar besser und hatte noch einige Möglichkeiten, unter anderem einen Lattenkracher von Deborah Weber. Obersülzen kam noch zu einer Chance, die aber Lena Lergenmüller im Tor entschärfte.

Mit diesem verdienten Sieg und dem zweiten Tabellenplatz in der Landesliga Vorderpfalz verabschieden sich die B-Juniorinnen in die Sommerpause.

Schnuppertraining beim FFV Fortuna Göcklingen

von Weißig (Kommentare: 0)

Der FFV Fortuna Göcklingen lädt alle fußballbegeisterten Mädchen ab Jahrgang 2006 nächsten Mittwoch, den 31. Mai um 17:30 Uhr zu einem Schnuppertraining auf dem Sportgelände des FC BW Minderslachen ein.

Kommt vorbei, macht mit und habt Spaß mit uns!

Das Training ist kostenlos, alles was ihr mitbringen müsst sind Sportschuhe und Sportbekleidung.

Wir würden uns sehr freuen, viele neue Kickerinnen begrüßen zu dürfen.

Willkommen sind natürlich auch begeisterte Eltern und alle, die sich gerne im Mädchenfußball engagieren wollen. Bei Fragen vorab können Sie sich gerne an Evi Häussel, Tel.-Nr. 06349 / 3939 wenden.

Für das leibliche Wohl ist natürlich auch gesorgt!