FFV Fortuna Göcklingen > FFV Fortuna Göcklingen

Herzlich Willkommen beim FFV!

Hier erfahren Sie alles rund um den Verein und von unseren Mannschaften! Viel Spaß!

 

 

News

Saisonbeginn 2016/2017

von Anja Kempf (Kommentare: 0)

Letzten Donnerstag, den 23.06.2016 hat unsere erste Frauenmannschaft bei hochsommerlichen Temperaturen mit der Vorbereitung für die kommende Saison 2016/2017 begonnen. Für die 2. Mannschaft ist voraussichtlich am 07.07.2016 und für unsere B-Juniorinnen am 11.07.2016 Trainingsauftakt.

Schon am 4. diesen Monats fand unsere alljährliche Saisonabschlussfeier, die von unserem Förderverein organisiert und veranstaltet wird, statt. Wir konnten zahlreiche Spielerinnen, Mitglieder und Eltern begrüßen die bei gemütlichem Beisammensein die abgeschlossene Saison ausklingen ließen. Spielleiter Bernd Herrmann fasste die Ergebnisse unserer Mannschaften aus der vergangenen Saison zusammen und ehrte traditionell die besten Torjägerinnen.

Die Geehrten 2016 Gruppenbild 2016

Ü35-Südwestmeisterschaft

von Evi Häussel (Kommentare: 0)

Unsere Ü35-Mädels
Unsere Ü35-Mädels

Die jüngste ("Gründungsdatum") und zugleich älteste (Jahrgänge der Spielerinnen) Mannschaft des FFV Fortuna Göcklingen hat am 29.05.2016 ihren Spielbetrieb aufgenommen.

Unterstützt von zahlreichen Fans erreichte die Ü35-Mannschaft einen 2. Platz bei der Südwestmeisterschaft, die am 29.05. im Bienwaldstadion in Kandel stattfand. Nach einem Sieg gegen Kaiserslautern musste man sich dem hohen Favoriten aus Niederkirchen beugen.

Allen Spielerinnen hat es Spaß gemacht, man will auch an den kommenden Turnieren teilnehmen. Ein mehr oder weniger regelmäßiger Trainingsbetrieb wird angepeilt, an dem sich natürlich auch gerne andere ehemalige und zwischenzeitlich der Altersklasse Ü35 angehörende Spielerinnen teilnehmen können.

Vorderpfalz-Pokalfinale der B-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

SG Göcklingen/Herxheim - JFV Ganerb12  0:3 (0:1)

Gegen den Favoriten aus Dudenhofen hatten unsere Mädels auf dem Kunstrasen in Obersülzen den besseren Start. Ab der ersten Minute setzte unsere Elf die Vorgaben von Trainer Stefan Weißig um. So machte man von Beginn an Druck, und hatte durch Michelle Adam eine gute Gelegenheit zur Führung. Ihr gefühlvoller Heber über die gegnerische Torfrau wurde gerade noch auf der Linie abgefangen. In der 17. Minute foulte Kristin Rieder die Torjägerin der Gäste, Gina Reichling, an der Strafraumgrenze. Die Gefoulte verwandelte den Freistoß direkt zum 0:1. Es entwickelte sich weiterhin ein ausgeglichenes Spiel, bei dem aber klare Torchancen Mangelware blieben.

Nach der Pause wurde das Spiel härter, da Ganerb wohl überrascht war, es mit einem Gegner auf Augenhöhe zu tun zu haben. Leider fiel dann in der 63. Minute das 0:2. Eine Flanke von der rechten Seite konnte Tabea Dietrich verwerten. Nach dem verletzungsbedingten ausscheiden von Michelle Adam ging in unserem Spiel etwas die Ordnung verloren. Drei Minuten vor dem Abpfiff erhöhte Ganerb noch auf 0:3. Sarah Sauter reagierte nach einem Fernschuss am Schnellsten und konnte den Abpraller einschieben.

Gemessen an der Leistung unserer Mädels, fiel das Ergebnis zu hoch aus. In seinem letzten Spiel als Trainer  zollte Stefan Weißig seinen Schützlingen Respekt und Anerkennung.

Trainer und Mannschaft freuten sich über die große Unterstützung der Fans in Obersülzen.

(Text: Joachim Rieder)

Pokalfinale der B-Juniorinnen

von Margit Simon (Kommentare: 0)

Sonntag, 22.05.16,  um 14:45 Uhr in Obersülzen

Die zwei besten Team der Landesliga treffen im Pokalfinale aufeinander. Auch wenn unsere Mädels die Begegnungen in der Liga verloren haben, sollten sie erhobenen Hauptes und mit einer großen Portion Selbstbewusstsein nach Obersülzen fahren. Vorallem vom Spiel in Dudenhofen, das knapp mit 1:2 verloren ging, sollte man eine positive Einstellung herausziehen.

Es wäre schön wenn viele Eltern, Großeltern und Freunde mit ihrer Fahrt nach Obersülzen unser Team unterstützen. Für viele Mädels ist es das letzte Spiel bei den Juniorinnen, und für Stefan Weißig vorerst sein letztes Spiel als Trainer. Es gäbe ein schönes Bild, wenn wir mit einer großen Fangemeinde auftreten würden. Die Mädels und Stefan hätten es mehr als verdient.

Frauen Landesliga

von Margit Simon (Kommentare: 0)

FFV Fortuna Göcklingen II - 1. FFC Ludwigshafen  3:0 (0:0)

Im letzten Spiel der Saison konnte das Team von Sandara Kiefer und Boris Amberg einen weiteren Sieg einfahren. Die Tore für den FFV erzielten Manuela Dausch(2) und Marleen Weißig.

Unsere Damen beenden die Saison mit 44 Punkten und einem Torverhältnis von 67:21 auf dem zweiten Tabellenplatz, punktgleich mit dem FC Speyer II